Vegane Dating Apps im Vergleich

Viele moderne Singles ernähren sich vegan. Es ist super, wenn du deine Ernährungsgewohnheiten mit einem geeigneten Partner teilen kannst! Doch wo findest du dein passendes Gegenüber, um zu zweit zu kochen, um eine tolle Zeit miteinander zu verbringen? Möchtest du in Zukunft nicht mehr alleine einkaufen gehen? Es macht viel Spaß, seinen veganen Speiseplan gemeinsam zusammenzustellen. Im Netz warten ungeahnte Möglichkeiten auf dich! Wir vergleichen 4 Vegane Flirt-Apps miteinander, denn: Vegan Essen zu zweit macht glücklich! Liebe geht schließlich durch den Magen.

Kurz-Check: Diese 4 Dating-Apps für Veganer sind unsere Favoriten!

In der folgenden Übersicht findest du einige wichtige Fakten zu 4 Flirt-Apps, die du im Store findest.

App AndroidOptikFunktionsumfangKostenGesamt
Vegans Dating App wird gerade überarbeitet87318
Vegan Match Vegan App downloaden 671023
KaleDate Vegan Dating App downloaden 791026
Veggly App downloaden 86620

Vegans Dating Testbericht (Kurz):

Vegan Match Vegan Testbericht (Kurz):

KaleDate Vegan Dating Testbericht (Kurz):

Veggly Testbericht (Kurz):

Wir gehen in´s Detail: Optik und Funktionen der veganen Flirt-Apps

Welchen optischen Eindruck haben die verschiedenen Apps bei uns hinterlassen? Was fällt auf?  Wie filterst du nach VIPs und wie bekommst du am schnellsten geeigneten Veganer oder Veganerin angezeigt. Für maximalen Flirtspaß zu zweit. Wir gehen näher auf die Menüs und wichtige Funktionen ein. Das ist wichtiger als du vielleicht glaubst, denn in einer App kannst du nachverfolgen, wer auf dein Profil war, auf einer anderen neben Flirts auch Freundschaften schließen und wieder bei einer anderen, kannst du dem Betreiber der Seite unmittelbares Feedback geben.

Vegans Dating – Flirt App – Der optische Eindruck

Flirten als Veganer kann so einfach sein. Die Navigationsstruktur von Vegans Dating besteht nur aus 5 Punkten und ist leicht verständlich.
Bildunterschrift: Die Navigation besteht aus 5 Punkten, die dir das Flirten mit anderen Veganern besonders leicht machen. Sobald du eine Nachricht von einem anderen Mitglied erhalten hast, erscheint oben bei Posteingang eine Zahl. In unserem Fall haben wir bereits vier Nachrichten in unserem Postfach. (Quelle: Vegans Dating)

Vegans Dating – Menüpunkt: Suche 1 – VIP Mitglieder finden

Das Menü von Vegans Dating ist modern und zurückhaltend gestaltet. Hier sind die wichtigsten Funktionen auf einen Blick aufgelistet. Mit einem Klick auf den ersten Menüpunkt „Suche“ hast du die Möglichkeit die verschiedenen Mitglieder nach speziellen Kriterien (Neu, Online, VIP-Mitglieder, Favoriten usw.) zu sortieren.

Vegans Dating – Menüpunkt: Posteingang – VIP Mitglieder finden

Im Posteingang sammeln sich private Nachrichten von Mitgliedern, die sich für dich interessieren.

Vegans Dating – Menüpunkt: Suche 2 – den richtigen Veganer finden

Mit einem Klick auf den zweiten Menüpunkt „Suche“ kannst du deine Suche nach einem geeigneten veganen Gegenüber spezialisieren. Hier darfst du verschiedene Einstellungen vornehmen: Aus welchem Land soll der- oder diejenige kommen? Welches Alter sollen die angezeigten Suchergebnisse haben? Möchtest du nur Mitglieder angezeigt bekommen, die ein Profilfoto hochgeladen haben? Mit einem Klick auf das Profilbild kannst du dir die verschiedenen Profile anschauen.

Vegans Dating – Menüpunkt: Flirten – Jetzt wird es kribbelig

Spannend wird es mit dem letzten Menüpunkt: „Flirten“! In diesem Bereich werden dir mit einem Bild zufällig einzelne Suchergebnisse angezeigt. Du darfst nun entscheiden, ob du mit dem herausgesuchten Mitglied flirten möchtest oder lieber auf einen Button mit der Aufschrift „Nicht jetzt“ klickst woraufhin dir ein nächstes Nutzer-Profilbild angezeigt wird.

Vegans Dating – Flirt App – Optik: 8 von 10 Punkten

Vegan Match Vegan – Flirt App – Der optische Eindruck

Die vier Navigationspunkte von Vegan Match Vegan wurden aufwendig gestaltet. Dadurch ist eine deutsche Übersetzung nicht unbedingt erforderlich, da die Icons den Nutzer bei der Erklärung unterstützen.

Bildunterschrift: Das Hauptmenü von Vegan Match Vegan ist zweifelsohne liebevoll gestaltet, wirkt aber dennoch in die Jahre gekommen. Der Nutzer kann zwischen vier Punkten navigieren. Leider ist das Menü nicht in deutscher Sprache verfügbar. (Quelle: Vegan Match Vegan)

Das mit Liebe zum Detail gestaltete Menü bietet einige interessante Funktionen.

Vegan Match Vegan – Menüpunkt: Get Matched – Flirtpartner in direkter Umgebung

Der erste Menüpunkt „Get Matched“ wird wichtig, sobald du unterschiedliche Fragen zu deiner Person beantwortet hast. Dann werden dir hier nämlich potenzielle Flirtpartner in der direkten Umgebung angezeigt, die zu deinen angegebenen Eigenschaften passen. Spannend!

Vegan Match Vegan – Menüpunkt: Sun – Hilfe ich weiß nicht weiter

Hinter dem witzigen Bild der Sonne verbirgt sich der Hilfebereich von Vegan Match Vegan. Auf dieser Seite findest du spezielle Dating-Tipps. Darüber hinaus werden ausführliche Antworten auf häufig auftretende Nutzer-Fragen gegeben.

Vegan Match Vegan – Menüpunkt: Umfrage – Bewerte die Vegan Dating App

Der dritte Menüpunkt („Umfrage“) bietet die Möglichkeit Vegan Match Vegan und das Angebot zu bewerten. Wie gefällt dir das Design? Was ist dir positiv oder negativ aufgefallen?

Vegan Match Vegan – Menüpunkt: Events – Flirtpartner in direkter Umgebung

Der letzte Menüpunkt „Events“ ist für Veganer interessant die sich gerne mit Gleichgesinnten in ihrer Umgebung treffen möchten und etwas Schönes erleben wollen. Es werden dir aktuelle Veranstaltungen aus deinem Umkreis angezeigt bei denen du auf Veganer treffen kannst.

KaleDate Vegan Dating – Flirt App – Der optische Eindruck

KaleDate Vegan Dating besitzt zwei Navigationsleisten. Die obere wirkt dank der drei wichtigen Punkte sehr aufgeräumt.
Bildunterschrift: Im Grunde besteht die obere Navigation von KaleDate Vegan Dating aus drei Punkten. Das Burgermenü rechts und der Pfeil Links sind keine elementar wichtigen Funktionen. (Quelle: KaleDate Vegan Dating)
Sobald du eine neue Freundschaft geschlossen hast, wird es im Menü unten links angezeigt. Mag dich jemand, dann zeigt dir das Herz einen sogenannten „Love“ an.
Bildunterschrift: Unten am Smartphone gibt es eine weitere Navigationsleiste. Dort gelangst du zu Beispiel ganz einfach in den Hilfebereich der App. (Quelle: KaleDate Vegan Dating)

Die Menüs bei KaleDate Vegan Dating sind schlicht und übersichtlich gestaltet.

KaleDate Vegan Dating – Menüpunkt: Lupe – Suche passende Mitglieder

Mit einem Klick auf die Lupe gelangst du zum umfangreich aufgebauten Suchbereich. Dort hast du die Möglichkeit, sowohl eine einfache Suche nach bestimmten Mitgliedern vorzunehmen als auch weitere Merkmale mit einem speziellen Filter vorzugeben.

KaleDate Vegan Dating – Menüpunkt: Herz-Blatt – Der passt zu mir

Das Menüsymbol „Herz-und-Blatt“ führt dich zu Mitgliedern die gut zu dir passen. Sobald du Nachrichten über die App erhältst, findest du diese unter dem vierten Menüpunkt.

KaleDate Vegan Dating – Menüpunkt: Personen und Herz – Nicht nur Flirts, sondern auch Freundschaften finden

Mit KaleDate Vegan Dating kannst du auch Freundschaften schließen. Diese werden dir bei einem Klick auf den ersten Punkt im unteren Menü angezeigt. Hat dich ein anderes Mitglied gerne, erhältst du unter dem Menüpunkt (Herz) sogenannte „Loves“.

KaleDate Vegan Dating – Menüpunkt: Auge – Wer war auf mein Profil

Das Icon mit dem Auge führt dich zu einer Seite, auf der dir die letzten 20 Besucher deines Profils angezeigt werden.

Veggly – Flirt App – Der optische Eindruck

Veggly bietet nicht viele Funktionen, dafür aber alle notwendigen. Das Design ist ansprechend und minimalistisch.
Bildunterschrift: Die Dating App für Veganer von Veggly dürfte wohl die am aufgeräumteste von allen verglichenen Apps sein. (Quelle: Veggly)

Veggly bietet ein aufgeräumtes Design. Dies zeigt sich auch beim Hauptmenü. Es gibt nur wenige spezielle Funktionen.

Veggly – Menüpunkt: Chat – Unterhalte dich mit passenden Mitgliedern

Klickst du auf den Menüpunkt „Chats“ hast du die Möglichkeit mit deinen Vegan-Matches (geeignete Mitglieder, die dir von der App vorgeschlagen werden) zu kommunizieren.

Veggly – Menüpunkt: Super Likes – Aber nur wenn dich jemand besonders mag

Mit besonderen „Super Likes“ bestätigen andere Nutzer Interesse an dir.

Veggly – Menüpunkt: Profile – Lass die anderen wissen, wer du bist

Unter „Profile“ kannst du die Angaben zu deiner Person noch einmal überprüfen und ggf. ändern. Auch dein Profilbild und weitere Aufnahmen von dir kannst du hier hochladen.

4 Vegan Dating Apps: Vergleichstabelle

In der folgenden Tabelle findest du eine Übersicht, die wichtige und besondere Eigenschaften unserer 4 Apps miteinander vergleicht.

Vegan Dating Apps positive Eigenschaften negative Eigenschaften
VEGANS DATING + Positiv fällt auf, dass in dieser App keine lästige Werbung geschaltet wird.
+ Das moderne, frische und einladende Design macht Lust auf mehr.
+ Die schlichte Gestaltung der App macht die Bedienung auch für Flirt-App-Neulinge einfach.
– Die Flirt-App könnte vom Umfang her besser und vielseitiger gestaltet sein.
– Nachrichten, die du von Mitgliedern erhältst, kannst du nur lesen, wenn du ein Abo abschließt.

VEGAN MATCH VEGAN
+ Vegan Match Vegan macht optisch was her, weil sie ungewöhnlich gestaltet ist.
+ Hier begibst du dich nicht selbst auf die Suche nach einem Partner oder einer Partnerin. (das erledigt die App für dich)
+ Mithilfe von Vegan Match Vegan kannst du spezielle Veranstaltungen von Veganern in der Umgebung finden.
– Die Umfrage zur eigenen Person, die man zu Beginn ausfüllen muss, ist sehr umfangreich und geht zum Teil sehr ins Detail.
KALEDATE VEGAN DATING + Diese Flirt-App bietet dir zahlreiche verschiedene und nützliche Funktionen.
+ Mit vielen Filtern hast du gute Chancen, einen passenden veganen Flirt in der Umgebung deines Standorts zu finden.
+ Du kannst sogenannte „Loves“ verteilen und dich somit langsam an die Partnersuche herantasten.
+ Suchergebnisse können direkt aus der App geteilt werden. (Facebook, Whatsapp, Twitter, Mail)
– Die Größe der angezeigten Profilbilder von möglichen Flirts bei der Suchfunktion ist etwas klein.
VEGGLY
+ Veggly ist vor allem für Neulinge geeignet, da sie nur die wichtigsten Funktionen anbietet.
– Fortgeschrittene vegane Singles erwarten mehr von einer Flirt-App.

Tabelle: Welche Vor- und Nachteile sind uns beim Test der vier Vegan Dating Apps aufgefallen. Die Unterschiede fallen teilweise sehr stark aus. Wirklich überzeugt hat uns KaleDate Vegan.

Thema Kosten: Wie viel Geld muss ich für die vegane Partnersuche ausgeben?

Um bei der Partnersuche erfolgreich zu sein greifen einige Veganer tief in die Tasche. Was kosten unsere 4 Apps?

Vegans Dating – Kosten – Neue Freunde und Flirts für unter 40 Euro im Monat

Premium Funktionen bei Vegans Dating funktionieren nur durch den Abschluss einer entsprechenden Mitgliedschaft.

Bildunterschrift: Wie bei allen Kostenmodellen, sparst du mit steigender Laufzeit mehr und mehr Geld. Aktuell kostet ein Monat 37,99 Euro. (Quelle: Vegans Dating)

Hier hast du die Möglichkeit Premium Mitglied zu werden.

Je länger du die Laufzeit des Abos auswählst, desto mehr kannst du sparen.

Du kannst dich zwar kostenlos in der App umschauen aber um Nachrichten zu lesen, die du von veganen Nutzern erhältst, musst du eine Premium-Mitgliedschaft erworben haben.

Vegan Match Vegan – Kosten – Null Euro bei maximalen Spaß

Du kannst Vegan Match Vegan völlig kostenlos verwenden. Die Funktionen (Nachrichten, Suche, Matches) werden für alle registrierten Nutzer gratis angeboten.

KaleDate Vegan Dating – Kosten – Veganer treffen – ohne Ausgaben

Die Nutzung ist für dich mit keinen Kosten verbunden. Nachdem du ein Konto registriert hast, sind alle Services (Such- und Filterfunktion, Nachrichten, Loves vergeben) gratis!

Veggly – Kosten – Coins für Super Likes

Veggly Coins erlaube es dir, an andere Mitglieder Super Likes zu senden. Dadurch drückst du dein Interesse aus.
Bildunterschrift: Wenn du jemanden mitteilen möchtest, dass du Interesse an ihn hast, dann musst du dafür sogenannte Super Likes verteilen. Diese kannst du aber nur an jemanden senden, wenn du über Veggly Coins verfügst. Die Veggly Coins kannst du innerhalb der Dating App käuflich erwerben. (Quelle: Veggly)

Bei Veggly erwirbst du mit Geld sogenannte „Veggly Coins“. Damit kannst du besondere „Super Likes“ verteilen. So teilst du einem Mitglied mit, dass du Interesse an einem Flirt hast.

Für einen Coin erhältst du die Möglichkeit einen Super Like zu vergeben.

Bezahlen kannst du deine Bestellung bequem mit Paypal.

Mit einem Super Like kannst du deine Chancen auf einen Kontakt mit einem anderen Nutzer erhöhen.

Auswertung: Unsere Meinung zu den getesteten Vegan Dating Apps

Wir haben für diesen Bericht die wichtigsten veganen Flirt-Apps getestet. Unsere Meinung, bzw. unser Abschlussfazit dazu liest du im Folgenden.

Vegans Dating – Testbericht – Erfahrungsbericht – Unser Urteil:

Positiv fällt auf, dass diese App ohne Werbung betrieben wird. Sie ist vor allem für Einsteiger geeignet, die auf der Suche nach einer Flirt-App sind, die die wichtigsten Funktionen für eine vegane Partnersuche bietet.

Das Design der App ist schlicht gehalten. Hier finden sich Anfänger gut zurecht. Mit einer VIP-Mitgliedschaft können zusätzliche Funktionen genutzt werden.

Das hat uns an Vegans Dating besonders gut gefallen

Wir können die Suchfunktion von Vegans Dating empfehlen. Mit der Suche hast du sehr gute Chancen, einen geeigneten veganen Flirt zu finden. Hier kannst du viele verschiedene Filter nutzen, um dir passende Mitglieder anzeigen zu lassen.

Vegan Match Vegan – Testbericht – Erfahrungsbericht – Unser Urteil:

Diese App ohne Werbung für Veganer besticht durch ihr liebevolles Design. Wenn du auf der Suche nach einer App für veganes Online-Dating bist, die auch optisch was her macht, bist du mit Vegan Match Vegan gut beraten.

Du füllst eine umfangreiche Umfrage aus und kannst so auf dich aufmerksam machen.

Das hat uns an Vegan Match Vegan besonders gut gefallen

Bei dieser App musst du nicht selbst auf die Suche nach einem passenden veganen Flirt gehen. Wenn du die Umfrage ehrlich und gewissenhaft ausgefüllt hast, hat die App die Möglichkeit, einen geeigneten Partner oder eine geeignete Partnerin für dich zu finden.

KaleDate Vegan Dating – Testbericht – Erfahrungsbericht – Unser Urteil:

Die KaleDate Vegan Dating App ist nicht werbefrei. Die Menüs bieten zahlreiche verschiedene und wichtige Funktionen.

Du hast mit der App u. a. die Chance nach speziellen Mitgliedern zu suchen und kannst dir die letzten Besucher deines Profils anzeigen lassen.

Das hat uns an der KaleDate Vegan Dating App besonders gut gefallen

Wenn dir ein Mitglied der App besonders gut gefällt, darfst du sogenannte „Loves“ vergeben. So steigerst du die Chance auf einen Kontakt. Wenn du ein Love von anderen erhältst kannst du dir aussuchen, wem du eine Nachricht schickst.

Veggly – Testbericht – Erfahrungsbericht – Unser Urteil:

Diese Vegan Dating App zeigt Werbung mit an. Du kannst mit anderen veganen Mitgliedern chatten.

Hier hast du die Möglichkeit spezielle „Super Likes“ zu versenden. Diese sind bei einer ersten Kontaktaufnahme hilfreich.

Das hat uns an Veggly besonders gut gefallen

An dieser App hat uns gut gefallen, dass sie leicht zu bedienen ist. So haben Anfänger die Chance sich auszutesten.

Bist du bereit für Vegan Dating? – 4 Spezielle Tipps für vegane Singles

Dating kann verwirrend sein. Die folgenden 4 Tipps für veganes Dating sollen dich inspirieren. Mach dich bereit für das vegane Liebesglück!

„Der Wunder größtes ist die Liebe.“

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

TIPP 1: Du bist großartig also gib dich zuversichtlich!

  • du hast Überzeugungen, Leidenschaft und ein Herz aus Gold
  • du setzt dich für den korrekten Umgang mit Tieren und der Umwelt ein
  • aufgrund dieser positiven Eigenschaften bist du selbstsicher
  • es braucht einen starken Charakter (du weißt was du willst)
  • Um standhaft zu bleiben suche dir einen Partner oder eine Partnerin auf Augenhöhe!
  • Finde ein Gegenüber mit dem du die Liebe zu veganem Essen und niedlichen Tier-Videos teilen kannst!

TIPP 2: Finde deine vegane Liebe!

  • wenn du dich als Veganer in der Dating-Welt bewegst kann es schwer werden
  • es mag Zeiten geben, in denen du dich entmutigt fühlst
  • Frag dich genau jetzt: „Wo finde ich die veganen Singles?“
  • die gute Nachricht: Du brauchst nicht aufzugeben…
  • jeden Tag entscheiden sich mehr Singles Veganer zu werden
  • Veganismus liegt im Trend!
  • die Chancen steigen, dass du dein veganes Gegenüber findest
  • Setze dich für die Tierrettung ein!
  • Schließe dich einer Gruppe von Veganern an oder nutze die Community einer Vegan Dating App um vegane Singles zu finden!

TIPP 3: Süße Date-Ideen

  • Der erste Schritt ist getan: Du hast jemanden gefunden, der deine Liebe zur veganen Ernährung und Tieren teilt
  • Nun wird es Zeit ein Treffen zu planen!
Video: Galileo gibt wichtige Tipps und Hinweise für das erste Date. Wo trifft man sich beim ersten Date? Triffst du dich mit dem Date alleine oder zusammen mit Freunden? Ein kleiner Ratgeber für Singles, die sich neu verlieben möchten.
  • ihr kennt euch gerade erst und es ist wichtig, dass ihr euch auf die gemeinsamen Interessen konzentriert
  • Gibt es vllt. ein neues veganes Restaurant in der Stadt, dass ihr ausprobieren wollt?
  • Gibt es einen besonderen Platz, den du deinem Date zeigen möchtest?
  • nach einem leckeren Essen besteht die Möglichkeit sich an dem speziellen Ort näher kennenzulernen
  • Beendet den Abend mit Drinks und Live-Musik (eventuell sogar Tanzen) in deiner Lieblingsbar!
  • wer ein aktiver Veganer ist sollte bei dem Date etwas Schönes/ Aufregendes unternehmen (Möglichkeiten: Bergsteigen, Mini-Golf, Bowling oder Wandern)
  • Freunde der Natur machen ein Picknick!

TIPP 4: Geschenkideen

  • Das Geschenk für deine neue vegane Bekanntschaft muss niedlich, lustig, und einfach sein
  • Gerade erst kennengelernt gib nicht zu viel Geld für ein Geschenk aus!
  • Entscheide dich für ein Präsent das Funkeln in die Augen deines Gegenübers zaubert!
  • Wenn du kreativ bist gestalte eine nette Karte! (mit einem lieb gemeinten Spruch und viel Glitzer)
  • spezieller Tipp: um deinem Flirt Zuneigung zu zeigen spende in seinem/ihrem Namen etwas für eine Charity-Aktion

Allgemeine Tipps zum Thema Online-Flirt

Hast du deinen Partner schon online gefunden? Die Partnersuche im Netz ist nicht einfach. Mit den folgenden Tipps findest du ein geeignetes Gegenüber.

1. Wähle deinen Nicknamen sorgfältig aus!

Der Nickname vermittelt einen ersten Eindruck. Hier solltest du kreativ sein.

2. Fülle dein Profil gewissenhaft aus!

Kein Mitglied einer Online-Flirt-Plattform möchte Mails in epischer Länge lesen. Versuche dich kurz zu halten!

4. Verwende Emoticons sparsam!

Wer zu viele Smileys und Emoticons innerhalb seiner Nachrichten verwendet kann als uneloquent gehalten werden. Verwende sie nicht zu oft!

5. Warte nicht zu lange mit dem ersten Treffen!

Zögere das erste Treffen nicht allzu lange hinaus! Auf diese Weise können zu hohe Erwartungen mit einhergehenden Enttäuschungen vermieden werden. Umso länger und intensiver man sich schriftlich austauscht, desto größer ist das Potenzial, dass es zu einer Desillusionierung kommt. Sonst musst du mit kommunikativen Missverständnissen rechnen. Um jemanden richtig kennenzulernen, bedarf es einem echten, biochemischen Austausch.

6. Versende Kontaktanfragen regelmäßig!

Kümmere dich regelmäßig um deine Online-Flirts! Wenige individuell verfasste Nachrichten an Mitglieder pro Tag sind besser als eine unpersönliche Mail-Flut, die man im Laufe kurzer Zeit abschickt.

7. Mache dir Notizen!

Mitglieder, die dich interessieren, solltest du besonders behandeln. Nutze die Chance, dir Notizen zu beliebten Flirts zu machen. So verlierst du bei der Kommunikation nicht den Überblick.

Online-Flirt: Spezial-Tipp für Männer

Gebe dir als Mann besonders viel Mühe bei der Kommunikation! Sei offen und ehrlich in punkto Beziehungsstatus und beim Thema Familienplanung!

Online-Flirt: Spezial-Tipp für Frauen

Verhalte dich optimistisch und selbstbewusst! Die Traumfrau von Männern ist eigenständig, offen und kompromissbereit.

Vegan Dating Apps – Was für ein Typ bist du und welche App passt zu dir?

In der folgenden Übersicht findest du zusammengefasste Informationen zu den einzelnen Apps. Kläre welcher Typ du bist und entscheide dich für eine vegane Flirt-App!

Anfänger im Bereich Vegan Online Dating:

In diesem Fall solltest du dir Vegans Dating einmal näher anschauen. Dich erwarten ein modernes Design und die wichtigsten Funktionen in einem übersichtlichen Hauptmenü. Mit den verschiedenen speziellen Suchfiltern findest du bestimmt ein passendes Date!

Ich habe große Ansprüche an das Design meiner veganen Flirt-App:

Probiere doch einmal Vegan Match Vegan aus! Mit Bildern und Symbolen, die mit Liebe zum Detail gestaltet sind und einem frischen Design punktet sie. Die Optik macht Lust auf veganes Online-Dating.

Ich benötige viele App-Funktionen, um einen passenden veganen Flirt zu finden:

KaleDate Vegan Dating überzeugt mit verschiedenen speziellen Funktionen, die die Suche nach einem anderen Veganer erleichtern. (die Suche bietet dir unterschiedliche Filter, unter dem Menüpunkt „Herz und Blatt findest du Flirtvorschläge, du kannst Loves verteilen)

Ich möchte mich langsam an das Thema Vegan Online Dating herantasten:

Dann ist die Veggly für dich geeignet! Sie bietet dir die wichtigsten Funktionen und ist schlicht gestaltet.

Jetzt bist du dran:

Ist eine passende vegane Dating App für dich mit dabei? Wir wünschen dir auf jeden Fall viel Glück und optimale Erfolge beim Vegan Online Dating! Nutze auch du eine spezielle App, um einen geeigneten veganen Flirt zu finden! Und denke daran: Bleibe entspannt, authentisch und ehrlich! Immer mehr Menschen interessieren sich für eine vegane Lebensweise – Somit steigen deine Chancen ein geeignetes veganes Gegenüber zu finden. Vegane Dating Apps sind spannend und bieten nützliche Funktionen. Mit vielseitigen Suchfiltern, einem ausführlichen Profil und der App selbst ist es möglich, einen schönen Flirt zu finden.

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche